Die Funktionsweise

Seiner Bezeichnung entsprechend stellt die MWP eine hocheffektive Mikro-Kläranlage dar, welche infolge seiner präzisen und patentierten Dosierung von Fällungsmittel seinem Vorbild der kommunalen Kläranlage stark überlegen ist.

UV-Lampe

Das in Kammer 3 aufbereitete Wasser durchläuft abschließend eine UV-Bestrahlung. Hier werden 99,95% aller Keime abgetötet. Nach Verlassen der UV-Lampe wird das Wasser nochmals durch ein Spezialfilter gefiltert.

PCW-Filter

Dieser Filter kann, bedingt durch seinen Aufbau, nicht verkeimen und wird als Fein- und Sicherheitsfilter nachgeschaltet. Eventuelle Keime werden in diesem Filter zurückgehalten und durch die oligodynamische Wirkung abgetötet. In diesem Filter werden zusätzlich ein großer Teil der eventuell enthaltenen Fungizide, Pestizide, Hormone und Medikamentenrückstände durch Adsorption herausgefiltert. Das Leitungssystem nach dem Filter bleibt keimfrei.

Informationen und Testbericht des PCW-Filters